Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies
Analytische Cookies

293245 web R K B by RainerSturm pixelio.de

Damit Sie über vergangene Aktivitäten in Dellnhausen informiert sind, werden alle wissenswerten Infos hier zum Nachschlagen für Sie archiviert. So können Sie auch sehen, was sich in unserem Dorf alles ereignet hat. Aktuelle Infos finden Sie auf unserer Homepage unter "Aktuelles aus Dellnhausen".

Quelle Bild "Archiv": by Rainer Sturm / pixelio.de

einehopfenzwei

Showdamen endgültig

Die Showdamen des Dellnhauser Dorfvereins e. V. haben am 03.02.2018 beim TSV und Skiclub Ball einen weiteren großen Auftritt in dieser Saison. Denn dann steigt ab 20:00 Uhr in der Hopfenlandhalle in Au i. d. Hallertau der TSV und SkiclubBall. Mit von der Partie sind auch unsere Showdamen mit einem Gastauftritt.
So können Sie die Megashow unserer Showdamen nicht nur beim Dellnhauser Dorffasching am 10.02.2018, sondern auch beim TSV und SkiclubBall erleben.

Also lassen Sie sich diese Topevents der Dellnhauser Showdamen nicht entgehen und besuchen Sie beide Veranstaltungen!

HirtenfeuerDas neunte Türchen des lebendigen Adventskalenders in der Marktgemeinde Au in der Hallertau durfte der Dellnhauser Dorfverein e. V. am "Wilhelm-Hof" bei der Familie Stuhlreiter öffnen. Dabei passte rundum alles zum Thema des Türchens, das ganz unter dem Motto "Hirtenfeuer" stand. Am wärmenden Feuer machte die "Dellnhauser Droabonmusi" mit ihrer Bläserformation den feierlichen Auftakt mit einem Weihnachtslied. Nachdem Lutz Bauer vom Organisationsteam des lebendigen Adventskalenderes die kleinen und großen Gäste begrüßte, wurde  traditionell "Wir sagen Euch an den lieben Advent" gesungen. Dieses Lied begleiteten Ronja Bauer mit ihrer Querflöte und der Dorfvereinsvorsitzende Martin Kraft mit dem Akkordeon. Im Anschluss daran las Martin Kraft am Feuer die Weihnachtsgeschichte.

Punschsstand

Abschließend sangen dann nochmals alle gemeinsam das Lied "Dicke rote Kerzen" und die "Dellnhauser Droabonmusi" rundete das gelungene Türchen mit einem Weihnachtslied ab, bevor sich groß und klein bei einem Glühwein oder einem Kinderpunsch aufwärmte. Dazu gab es passend zu Weihnachten Schokoladelebkuchen. Ein Dank geht auch an alle Organisatoren vom Dorfverein rund um Sandra Eberwein und Sonja Stuhlreiter, die zum Gelingen des lebendigen Adventskalenders beigetragen haben. Weitere Termine des lebendigen Adventskalenders finden Sie hier: >Zu den Terminen

Bilder: (c) by Martin Kraft 2017

Geschenkübergabe kleinEin halbes Jahrhundert machte unser zuverlässiger, technischer Beauftragter im Verein Gerhard Fuchs am 17. September 2017 voll. Auch die Vorstandschaft des Dellnhauser Dorfvereins e. V. durfte Gerhard im Rahmen einer wunderbaren Feier im Gasthaus Schick in Sünzhausen zu seinem Ehrentag gratulieren und ein kleines Präsent überreichen. Gerhard ist immer da, wenn man ihn braucht und wenn unser Tempomessgerät an der St 2045 an einen neuen Standort transportiert werden muss, dann ist Gerhard immer zur Stelle. Dafür auf diesem Weg ein großes "Dankeschön" und für die Zukunft alles erdenklich Gute, Gesundheit und Gottes Segen.

Auch an seinem Geburtstag bewies Gerhard ein großes Herz. So wünschte er sich statt Geschenke eine Spende für das Kinderpalliativzentrum München. Hier wird schwerkranken Kindern der leider oft letzte Weg in ihrem Leben so angenehm wie möglich gestaltet. Vorgestellt wurde die Arbeit im Rahmen der Geburtstagsfeier von Lucia Schmidmair-Kaindl. Lucia ist Kinderkrankenschwester, Fachschwester I/A & Palliative Care, Lehrerin für Pflegeberufe und arbeitet beim Kinderpalliativzentrum München mit Herzblut für die schwerkranken kleinen Patientinnen und Patienten. Obendrein ist Lucia auch Mitglied im Dellnhauser Dorfverein e. V..

Wir vom Dellnhauser Dorfverein e. V. möchten diese Gelegenheit nutzen und die Arbeit des Kinderpalliativzentrums München hier mit einem Spendenaufruf zusätzlich unterstützen. Denn das Kinderpalliativzentrum München ist für seine Arbeit dringend auf Spenden zur Finanzierung der Aufgaben angewiesen. Wir alle können helfen, den Kindern mit vielleicht einem letzten Wunsch, oder einfach nur durch eine würdige Betreuung im Kreise ihrer Familie ein strahlen in ihre Augen zu zaubern. Dies sollte Grund genug sein, hier zu helfen!

Wer sich also gerne weiter informieren und das Kinderpalliativzentrum München mit einer Spende unterstützen möchte, findet Informationen und die notwendigen Daten auf der Homepage des Kinderpalliativzentrums München: >Zur Homepage

Unser Bild zeigt von links nach rechts:
1. Vorstand Martin Kraft, Jubilar und technischer Beauftragter Gerhard Fuchs, 2. Vorstand Klaus E. Stuhlreiter, Kassier Robert Eberwein bei der Geschenkübergabe im Rahmen der Geburtstagsfeier.
Foto: Margit Fuchs

Ein voller Erfolg war der Dellnhauser Dorffasching, welcher am 25.02.2017 am Parkplatz beim Getränkemarkt Thumann stattfand. Dabei wurde die mehr als gelungene Veranstaltung von vielen Sponsoren und Gönnern unterstützt. Welche das sind bzw. waren, finden Sie auch auf unserer Homepage unter Dorffasching. Hier an dieser Stelle bedankt man sich von Seiten des Dellnhauser Dorfvereins nochmals ausdrücklich bei den Besuchern der Veranstaltung, den Sponsoren und den Mitwirkenden.
Diese großartige Unterstützung und verbunden damit auch ein Stück Freude und Hoffnung wollte man von Seiten des Dellnhauser Dorfvereins aus auch weiter geben.
Deshalb unterstützte der Dorfverein die Typisierungsaktion für den zehnjährigen Tobias aus Grafendorf, welche am Sonntag, 26. März 2017, von 11 bis 16 Uhr in der Schule Rudelzhausen stattfand mit 200,00 € aus dem Erlös des Dorffaschings.
Die Übergabe des Spendenschecks fand im Rahmen der Typisierungsaktion am 26.03.2017 bei einem gesammelten Pressetermin mit allen Vereinen und privaten Spendern statt. Auch wir, vom Dellnhauser Dorfverein, durften an diesem Tag unseren Spendenscheck überreichen.
Auf diesem Weg möchten Tobias alles erdenklich Gute und vor allem einen geeigneten Spender, sowie baldige Genesung wünschen.
Mehr Infos zur Typisierungsaktion finden Sie übrigens auch im Internet bei der DKMS. >zur DKMS

dellnhauser 005Einen grandiosen Gastauftritt legten die Dellnhauser Showdamen des Dellnhauser Dorfvereins e. V. am Rosenmontag, 27.02.2017 bei der "Night of the Stars" im Geltl's hin. Mit ihrem aktuellen Programm unter dem Motto "Abba" ernteten sie von den Besucherinnen und Besuchern regelrechte Beifallsstürme und wurden erst nach einer Zugabe wieder entlassen.
Nicht nur die Zuschauer im Geltl's waren sich einig, dass das eine wahrhaft oscarreife Vorstellung war. 
Denn bei der "Maskenprämierung" räumten die Dellnhauser Showdamen obendrein die begehrte Oscartrophäe ab. Hollywood lässt grüßen!Rosenmontagsball 1599

 

 

Mehr Bilder vom Auftritt gibt es auf Google: >zu Google

 

Hinweis:
Die Bilder, sowie die Fotogalerie unter Google wurden uns freundlich zur
Verfügung gestellt von
Michael Lessing
ml-fotografien
Tel. 015144547820
Internet: www.ml-fotografien.de
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2016-2019 Dellnhauser Dorfverein e. V. - Bild Holz/Hopfen: adbic.de/S.Werner-Ney; Zeichnung Dellnhauser Ortsschild: Veronika Lang, www.sodesign-berlin.de; Nachtaufnahme Windrad im Header (c) by Lucas Schwab 2017; Nachtaufnahmen Hopfen im Header (c) by Lucas Borer 2017; Luftbild im Header (c) by Michael Niedermeier 2018; All Rights Reserved. Designed By AGETHEMES

Free Joomla! template by Age Themes