Aktuelles aus Dellnhausen

719936 web R K B by Tim Reckmann pixelio.de

 

Hier finden Sie immer die neuesten Nachrichten aus und rund um Dellnhausen! Wir halten Sie auf dem Laufenden darüber, was es bei uns an wissenswerten Neuigkeiten gibt. Also kommen Sie wieder vorbei - wir freuen uns auf Sie und Ihr Interesse an Dellnhausen!
Ältere Informationen finden Sie auf unserer Homepage im Archiv.

Quelle Bild News: by Tim Reckmann / pixelio.de

Sie war schon in die Jahre gekommen - die Internetseite des Dellnhauser Dorfvereins e. V., welche unter www.dellnhausen.bayern oder www.dellnhausen.de erreichbar ist. Dabei war sie seit ihrem Onlinegang jedoch stets gut besucht. Vom Zeitpunkt der erstmaligen Freischaltung im Jahr 2016 bis heute konnte der Dorfverein nämlich gut 300.000 Besucherinnen und Besucher auf seiner Seite verzeichnen. „Das ist durchaus beachtlich für einen kleinen Ort wie Dellnhausen und einen kleinen Dorfverein.“, so der 1. Vorstand Martin Kraft
Da nun auch technische Updates erforderlich waren, packte man die Gelegenheit beim Schopfe und verpasste der Homepage gleichzeitig ein sprichwörtliches Facelift. „Optisch sieht die Seite nun wieder moderner, frischer und übersichtlicher aus. Zugleich ist sie obendrein fit für die Zukunft.“, freut sich der Kraft über die Seite im neuen Gewand.

Verlängerung Sponsoring

Was den Verein außerdem besonders freut ist, dass man auch das Sponsoring mit der Firma Fuß Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH & Co. KG aus Lutzmannsdorf bei Pfeffenhausen verlängern konnte. „Von Anfang an erfuhr der Dorfverein beim Projekt Homepage von dieser Seite Unterstützung und die Firma passt einfach zu uns. Dafür ein herzliches Dankeschön!“, so der erste Vorstand. Den Dellnhauser Dorfverein e. V. verbindet insofern gewissermaßen nicht nur die gemeinsame Liebe zur Hallertau und zum Hopfen mit dem Sponsor. Denn die Firma pflegt seit jeher auch einen guten Kontakt nach Dellnhausen.

Hinweis: Hintergrundbild Holz&Hopfen in diesem Artikel lizenzfrei von de.clipdealer.com.

Der Ort Dellnhausen liegt mitten im größten Hopfenanbaugebiet der Welt, der Hallertau. Sprichwörtlich kann man also sagen, dass rund um Dellnhausen sozusagen das Bier wächst. Da ist es auch kein Wunder, dass hier nicht nur die Liebe zum Hopfen, sondern auch zum Bier vorhanden ist. Besonderer Beliebtheit im Ort erfreute sich das "1160" des Hofbrauhauses Freising. Dieses naturtrübe Kellerbier begeisterte die Bierliebhaber in Dellnhausen mit würziger Süffigkeit und wurde zum 850-jährigen Bestehen des Hofbrauhaus Freising gebraut. Leider ist dieses Bier jedoch nicht mehr erhältlich. Dieses stimmte die Freunde des Gerstensaftes so traurig, dass sie kurzerhand mit einer "Bierbeerdigung" vom 1160 Abschied nahmen.

Hinweis: Die "Bierbeerdigung" war keine Veranstaltung des Dellnhauser Dorfvereins. Der Dellnhauser Dorfverein e. V. berichtet hier zur Förderung des Gemeinsinns im Rahmen seines Satzungszweckes nach § 2 der Vereinssatzung.

Jugendbeauftragte

Um die Jugend im Dorfverein und im Dorf zu stärken und deren Interessen besser zu berücksichtigen wurde nun von der Vorstandschaft einstimmig eine Jugendbeauftragte ernannt. Da Claudia Fuchs bereits den Vorsitz der neu gegründeten KLJB Dellnhausen/Abens inne hat, konnte man mit ihr hierfür eine ideale Besetzung für dieses Amt finden. Somit kann die neue Ansprechpartnerin optimal als Schnittstelle zur Jugend im Dorf und gleichzeitig zur Landjugend agieren und deren Anliegen sozusagen aus erster Hand weiterkommunizieren. Künftig wird Claudia Fuchs in Ihrer neuen Position sprichwörtlich das Sprachrohr der jungen Vereinsmitglieder*innen sein und deren Wünsche, sowie Anregungen sowohl an die Vorstandschaft, als auch an die Mitgliederversammlung weitertransportieren. Der erste Vorsitzende des Dellnhauser Dorfvereins Martin Kraft bedankte sich bei Claudia Fuchs herzlich für die Übernahme dieser wichtigen Funktion und für ihr Engagement für den und im Verein, sowie für den gesamten Ort Dellnhausen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.