Dorfspiele ohne Grenzen

Am 28.08.2016 fanden in Dellnhausen die "Dorfspiele ohne Grenzen" statt. Jung und alt vergnügten sich in den verschiedensten "olympischen Disziplinen". Dabei hatten sich unsere Organisatoren die Kühnels, sowie Michi und Anton Kuffer eine ganze Menge an Aufgaben für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einfallen lassen. Schließlich galt es zum Beispiel Wettkampfdisziplinen wie Sackhüpfen, Zuckerlineal, Eierlauf, Nudelchallange, Elefantenrunde, oder aber auch Klopapierweitwurf zu absolvieren. Damit auch alles mit rechten Dingen zuging, "wachte" als Schiedsrichter Klaus Stuhlreiter über die Geschehnisse am Wettkampfplatz. Dabei gewann vor allem Eines: Die Gaudi in der Gemeinschaft mit unvergesslich lustigen Stunden.

An dieser Stelle nochmals einen großen Dank an die Organisatoren und wir freuen uns schon auf die nächsten "Dorfspiele ohne Grenzen" in Dellnhausen!

Außerdem haben wir hier ein Video von den Spielen eingestellt. Wie Sie sehen, hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Riesenfreude:

Das Video wurde gefertigt von Norbert Schilli, Videoschnitt Martin Kraft © 2016 by Dellnhauser Dorfverein e. V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.