Bierbeerdigung 2021 Dellnhausen

Der Ort Dellnhausen liegt mitten im größten Hopfenanbaugebiet der Welt, der Hallertau. Sprichwörtlich kann man also sagen, dass rund um Dellnhausen sozusagen das Bier wächst. Da ist es auch kein Wunder, dass hier nicht nur die Liebe zum Hopfen, sondern auch zum Bier vorhanden ist. Besonderer Beliebtheit im Ort erfreute sich das "1160" des Hofbrauhauses Freising. Dieses naturtrübe Kellerbier begeisterte die Bierliebhaber in Dellnhausen mit würziger Süffigkeit und wurde zum 850-jährigen Bestehen des Hofbrauhaus Freising gebraut. Leider ist dieses Bier jedoch nicht mehr erhältlich. Dieses stimmte die Freunde des Gerstensaftes so traurig, dass sie kurzerhand mit einer "Bierbeerdigung" vom 1160 Abschied nahmen.

Hinweis: Die "Bierbeerdigung" war keine Veranstaltung des Dellnhauser Dorfvereins. Der Dellnhauser Dorfverein e. V. berichtet hier zur Förderung des Gemeinsinns im Rahmen seines Satzungszweckes nach § 2 der Vereinssatzung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.